F i x y...und...F o x y

Wir haben zwei Appenzeller-Mixe aus dem Tierheim (Fixy und Foxy).



Wir haben sie Ostern 2000, mit 14 Wochen bekommen.

Sie wurden mit 12 Wochen abgegeben und waren davor bei einem Bauern, der sie wohl geschlagen/misshandelt hat.

Dieser Bauer hat noch die Mutter von meinen Zweien und die Schwester der Mutter abgegeben.

Fixy und Foxy waren anfangs ziemlich ängstlich und hatten Angst vor allen fremden Menschen, sie hätten auch Angstbeißer werden können...

Seit zwei Jahren gehen wir jetzt schon auf den Hundeplatz und haben die Begleithunde-Prüfung und den Hundführerschein bestanden.

Seit kurzem machen wir auch Agility mit den Zweien und es macht echt Spaß :-)

Trauriger Nachtrag : Fixy ist am 18. November an Niereninsuffiziens gestorben.


zurück zum Weihnachtskalender